7

Colorieren...




...ist das Thema unseres neuen Bloghop des Messeteams Innsbruck...





Zu diesem Thema findet ihr bei Stampin`Up jede Menge Möglichkeiten, wie ihr an der Länge und der Bilderflut in meinem Beitrag gleich bemerken werdet...


Ich konnte mich zunächst gar nicht entscheiden, wo ich beginnen sollte, aber dann kam mir die Idee, eine kleine Sammlung an Ausmalbildern zusammenzustellen, diese sind natürlich individuell anzupassen, zum Beispiel ob es sich um einfachere Motive für Kinder handelt oder ob mit vielen Details, was sich auch zum "mediativen" Kolorieren für Erwachsene handelt...

Und damit die einzelnen Blätter leichter aus der Verpackung zu bekommen sind, habe ich sie mit bunten Karteireitern versehen (ach, diese Stanze LIEBE ich einfach!!)






















Aus der pazifikblauen Hülle lassen sich einzelne Blätter herausziehen, die verschiedene Ausmalmotive zeigen, leider muß ich gestehen, ist dieses Designerpapier nicht mehr erhältlich, allerdings sehr ähnliche (im Hauptkatalog auf Seite 189) zu finden...



















Um diese Rauten einzufärben, drückte ich das pazifikblaue Stempelkissen (geschlossener Weise😉) zusammen und konnte nun die Farbe mittels Wassertankpinsel aufnehmen...































Selbst die Rauten, die ich mit der glitzernden Strukturpaste aufs Papier gezaubert habe, bemalte ich mittels Wassertankpinsel und Farbe vom Stempelkissen (Pazifikblau)..

Um diese Rauten einzufärben, drückte ich das pazifikblaue Stempelkissen (geschlossener Weise) zusammen und konnte nun die Farbe mittels Wassertankpinsel aufnehmen...





















Eine schöne Idee fände ich, wenn man dazu die Aquarellstifte als Geschenk weitergibt, eben in Kombination mit diesem kleinen Malbuch...





















Colorieren kann man/frau natürlich auch Stempelmotive, wie ihr bei der folgenden Karte sehen könnt:













Dazu stempelte ich das Motiv mit schwarzer Archivtinte auf Seidenglanzpapier, bemalte dieses mit den wasservermalbaren Stiften und fuhr im Anschluß mit dem Wassertankpinsel darüber - sieht doch aus wie mit Aquarellfarben bemalt, aber auf diese Art, wie ich es hier bemalte viel einfacher und durch die Spitze auch viel präziser...
























 Die Archivtinte eignet sich für Bemalen mit Wasserfarben, da sie wasserfest ist...aber NICHT für das Ausmalen mit unseren neuen Stampin Blends...
 

Hierzu benötigt ihr Memento Tinte, wie ich sie bei folgendem Werk verwendet habe...




































Wie ihr vielleicht bemerkt, unterscheiden sich die "Stampin Blends" insoweit von den Aquarellstiften, dass sie durch ihre große Leuchtkraft die Motive richtig zum Strahlen bringen...Ein großer Vorteil ist auch, daß diese einzeln, in heller und dunkler Variante zu kaufen sind...

Ausserdem kolorierte ich auf der oberen Karte auch diese süßen kleinen Teile, sodaß sie zu den übrigen Farben perfekt dazulassen...












Eine letzte Möglichkeit, die ich euch heute noch zeigen möchte, sind unsere "Brushos", Farbsalz, das sich auch auf unterschiedliche Art und Weise bearbeiten läßt..


Ich habe hier das Seidenglanzpapier (der flüsterweiße Farbkarton ist dafür zwar auch einsetzbar, aber schöner ist es mit dem Seidenglanz)

mit den Stampin Spritzer eingesprüht und dann mit den Dosen Brusho in blau und orange bestreut.Dazu bitte nur kleine Löcher in den Deckel stechen, um das Verteilen der Farbkristallsalze zu vermeiden...😏
Wie ihr am zweiten Bild sehen könnt, entsteht ein wunderschöner Effekt, der bestimmt einzigartig ist...




































So, nun habe ich euch lang genug zugetextet...wer ich mehr über das colorieren erfahren möchte, bitte scheut euch nicht, mit mir Kontakt aufzunehmen...








Nun aber hoffe ich, ihr seid von der lieben Gabi gekommen,
und hüpft nun weiter zu der lieben Manu
die euch bestimmt noch mehr über unsere Farben zeigen..






...doch halt, bevor ich es vergesse:


Es gibt auch noch ein Sonderangebot:


Ihr könnt das tolle Kartenset "Gruß und Glück" (Artikel-Nr.147632), beinhaltet 20 Karten und Umschläge, 4 Aquarellstifte, Stempel,..

und eine Doppelpackung Aquapainter, das sind die Wassertankpinsel,( Artikel -Nr. 103954) zum Preis von 60.-€ bestellen..


Zusätzlich sucht ihr euch auch die Sale-a-bration Prämie aus und erhaltet dies alles (im Monat März) versandkostenfrei...




Ist das was für euch??


Ich freue mich sehr, von dir zu hören...
















Kommentare:

  1. Liebe Manuela, du hast wieder einmal gezaubert. Wunderschön. Ich freue mich schon auf unseren Ausflug zu Onstage nach Wiesbaden ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, liebe Gabi! ja, darauf freue ich mich schon riesig!!

      Glg Manuela

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen