7

Global Design project #177





Guten Morgen, ihr Lieben,

Heute gibt es beim Global Design Project #177 wieder eine Farbchallenge, das bedeutet: du kannst wieder Gastdesigner werden..


Für die Farbkombination in Wassermelone, Grüner Apfel und Jade werkelte ich zwei Karten, jeweils mit dem Set "Sweetest Thing" {148575}....






























Die erste Karte ist mit dem Hintergrund versehen, den ich mit dem nun exclusiv erhältlichen Prägefolder "Feldblumen" prägte, die Bonbongläser sind in den oben genannten Farben in Aquarelltechnik gestaltet und anschließend ausgestanzt....



Noch ein Spruch auf Granit mit weiß embosst und fertig ist die simple, aber dennoch schöne Karte....



































Auch meine zweite Karte ist eigentlich nicht schwierig nachzuwerken:
Hier verteilte ich auf einem Stück weißem Farbkarton Strukturpaste und stempelte die Bonbons in die noch feuchte Maße.Nachdem das ganze ein wenig (aber nicht komplett) trocken war, bemalte ich diese in den schönen, leuchtenden, vorgegebenen  Farben... 

















































Um dem ganzen noch ein wenig Pfiff zu verleihen, schmückte ich die Karte mit Fäden aus dem apfelgrünen Band...































Nun aber noch die Vorgabe und bitte, zögert nicht, Euer schönes Werk beim Global Design Project zu zeigen...































Eine gute Woche und liebe Grüße,
















Global Design Project #176..







Herzlich willkommen zur Herausforderung der Woche des Global Design Projects #176, diesmal gilt es, die wunderbare und farbenprächtige Karte von der lieben Steffi Helmschrott zu "casen"...





Meine Karte enthält auch  die Farben, die Steffi vorgegeben hat, Kürbisgelb, Ananas, Kussrot, Grüner Apfel und Blaubeere..





























Den Schriftzug "Herzliche" stanzte ich mit Hilfe der vielfältigen, zu allen möglichen Anlässen passenden Framelits "Schön Geschrieben" aus den oben genannten Farben aus Karton aus....
































Den Hintergrund gestaltete ich als Aquarell, in dem ich Seidenglanzkarton unter den Wasserhahn hielt und dann in den passenden Farben per Wassertankpinsel beträufelte...








































Schlußendlich fügte ich noch weiß embosste, auf schwarzem Karton aufgestempelte Wörter hinzu...







Natürlich möchte ich euch die wunderschöne Kreation von Steffi nicht vorenthalten:





























Nun aber ans Werk, wenn ihr diese Woche dabei sein wollt!


Liebe Grüße,










Glücksfälle...





...Herzlich willkommen, a warm welcome to another round of "Stamping Sunday" mit unserem Thema "Glücksfälle" oder "Amazing Life"..

For my international readers: Please use the google translator on the side bar!





Wir zeigen euch ausserdem drei Projekte in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, einmal für Anfänger, dann für Fortgeschrittene und dann für Passionierte.


Beginnen möchte ich mit dem einfachen Projekt, bei dem ich nur Papier, Stempel und Farbe benötigte. 





























Zugegeben, ich verwendete auch noch die Schwämmchen, um den Stempel bunt einzufärben.....

































Den Schriftzug "dich" überzog ich aber doch noch mit dem Präzisionskleber und ich mute einem Anfänger auch zu, daß er Glitzersteine aufkleben kann... (was wäre mein Leben ohne Glitzer???)



































Für die zweite Karte setzte ich schon die "advanced" Technik, nämlich embossen auf Velum, ein, und verwendete auch schon ein bißchen mehr Accessoires, wie kariertes Band oder Metallblätter.




























































Und zu guter letzt die "Professionistenkarte" mit schon ausgeschnittenen Details, wie dem Schriftzug "dich" und dem auf Designerpapier gestempelten Wimpel.


























Hier verwendete ich auch kleine Blümchen, die ich aus Ananas-, Kussroten - und Calypsofärbigen Farbkarton mit der Stanze aus dem Stanzenpaket "Blümchen" ausstanzte und zusammensetzte..































Auch den Hintergrund gestaltete ich in Kleegrün in Aquarelltechnik....


































Welche Karte spricht euch am meisten an? 
Auf eure Meinung bin ich sehr gespannt.....


Auch bin ich sehr neugierig, was meine lieben Kolleginnen aus dem Stempelset "Glücksfälle" schönes gezaubert haben...


































Sara Levin


Cheryll Miller


Tami Hewlett


Jackie Aitken


Ashley Fifer


Janneke de Jong


Manuela Geiswinkler


Cornelia Janssen


















Viel Spaß beim Blog Hop und noch einen schönen Sonntag,













Sale-a-Bration...







Herzlich willkommen zum Blog Hop von Inspiration & Art...






In unserem heutigen Beitrag dreht sich alles um die Sale-a-bration, die noch bis Ende März im vollen Gang ist...


Das Set, das ich mir heute ausgesucht habe, nennt sich (nicht umsonst) "Stille Schönheit"{149997} und ist für einen Bestellwert von 120.- gratis zu bekommen.





Die Schachtel, die ich gestaltete, hat die Maße 7,5 x 10,5 cm und eine Höhe von 3,5 cm, der Inhalt, in Pergamentpapier eingehüllt, wird hier nicht verraten...




















Die wunderschönen Blüten der Calla, sie war die Lieblingblume meiner lieben Mutti, stempelte ich in den Farben Puderrosa und Sommerbeere auf, die Blätter und Stiele in Limette.
Das Ausschnipseln kann ich mir hier bald ersparen, denn die passenden Framelits werden im März für uns alle erhältlich sein...(soviel sei schon mal verraten😉)



























Den rechteckigen Hintergrund stanzt ich mit einem Framelit aus dem Set "Bestickte Rechtecke" {148551} aus, allerdings musste ich einen Rand etwas kürzen, in dem ich mit das  Framelit nochmals über das bereits ausgestanzte Rechteck überlappend legte und ein Stück abschnitt..































Den Deckel verzierte ich noch mit einer Bordüre in puderrosa mit der Zierleiste aus dem Framelit- Set "Herzlich bestickt" und in den an der Deckeloberseite entstandenen Rand klebte ich ein silbernes Paillettenband {144230}... und natürlich- ein bisschen Bling -Bling, in diesem Fall sind es Pailletten in farngrün...







































Ich schicke euch nun weiter zu den anderen kreativen Damen:


































Janina Baltrusch


Claudia Becht


Maike Baimler


Renate Ecklmayr


Manuela Geiswinkler

Nicole Künzig


Franzi Manko


Sylwia Schreck


Sabine Steinkress

















Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag,
Liebe Grüße,







Artisan-SAB1






Hallo meine Lieben!


Hello and welcome.. 

(for my international readers: Please use the google translator on the side board)



Es gibt großartige Neuigkeiten:Ab heute bis Ende Februar sind exklusiv für uns Demonstratoren einige wunderbare Sets erhältlich (oder sogar als Sale-a-bration Prämie!!) - und im gesamten März für Euch liebe Kunden.
Ich zeige euch nun eine österliche  Karte mit dem Stempelset "Wortreich" {150278} und der Handstanze "Wunsch-Etikett" {150076}


















Für meine Karte verwendete ich  Farbkarton in Granit {147008} sowie Safrangelb {108611}, wobei ich den safrangelben mit einem Framelit aus dem Set "Frühlingsimpressionen" {146326} mit Hilfe der Prägeunterlage {146327} nur prägte und nicht ausstanzte...























Mit dem wunderschönen neuen Stempelset stempelt ich "GRÜSSE" zuerst in Granit {147118}  auf und embosste den unteren Teil des Schriftzuges in Gold {109129}...


























Und nun setzte ich noch meine Lieblingsdisziplin ein: Ich schnippselte die beiden Schriftzüge in geduldiger Kleinarbeit aus, um beide auf das mit der Handstanze ausgestanzte Etikett zu kleben.


Den letzten "Feinschliff" erhielt diese Karte noch mit etwas Metallicgarn in Gold {138401}, einem gelegten Flachsband in flüsterweiß {148764} und ein paar selbstklebende Pailletten "Gartenglück" {148561}...


Das tolle an dem Stempelset: es ist für alle Feste und Anlässe im Jahreskreis einsetzbar und eine Stanze für Etiketten ist ohnehin sehr vielseitig...






























Ich möchte euch nahelegen, nicht zu lange zu zögern, schon in der exklusiven Vorbestellzeit zuzugreifen. Wie ihr ja bemerkt habt, sind einige Produkte aus dem aktuellen Frühlings-/Sommerkatalog bereits auf dem Status "Niedrige Bestände".. 
































 Meine lieben Teamfreundinnen zeigen euch, was sich auch mit den anderen Produkten schönes gestalten lässt..



































Angela Meiritz-Reid


Ashley van Camp


Aurélie Fabre


Emma Goddard


Laurin Alarid


Manuela Geiswinkler


Rochelle Blok


Stehsa Bloodhart



Tanya Rees



























Nun wünsche ich euch ein gemütliches, erholsames Wochenende..
Mit lieben Grüßen,