7

Colour Combo....






Herzlich willkommen und welcome beim Colour Combo Blog Hop, bei dem ich mich heute einmal anschließe...
Die Farben haben mich sogleich angesprochen und ich wusste, es musste irgendwie "romantisch" werden... 


...und weil in nächster Zeit einige Dankeskarten benötigt werden, gestaltete ich diese mit dem Stempelset "Bestickte Grüße"...




















Den Hintergrund gestaltete ich in Aquarelloptik in Brombeermousse (ach wie schön, dass es diese Farbe wieder zurück in die Stampin ´Up! Farbpalette geschafft hat 😍)..



























Natürlich dürfen auf meinem Projekt nicht ein paar kleine Accessoires fehlen, wie kleine Strasssteine, Acrylaufkleber aus dem Set "Teestube in Kupfer", ein paar aus kupferfarbigem Karton ausgestanzte Blätter und etwas Kupferdraht...
























Alle drei vorgegebenen Farben, nämlich Brombeermousse, Savanne und auch etwas Blütenrosa kommen in meinen beiden Projekten vor, weil mir wieder einmal die Qual der Wahl einen Streich gespielt hat...




Und das ist mein zweites Projekt...




























Wirkt doch gleich komplett anders... Welche Karte gefällt euch besser?? Über einen Kommentar von euch würde ich mich sehr freuen...







Und nun seht euch bitte die schönen Projekte an, die meine lieben Kolleginnen zu dieser Farbgestaltung angefertigt haben....



























































Global Design Project




Hurra!!! Heute ist es soweit...zum ersten Mal darf ich als 6monatiger Gastdesigner für das Global Design Project meinen kleinen Beitrag leisten....

Wie sehr habe ich mich über all die lieben Kommentare von euch gefreut..vielen, vielen Dank dafür....





Meine Karte soll eine Glückwunschkarte zu allen möglichen Anlässen sein, gehalten habe ich sie in hellen Gelbtönen... 


Die Dame, die dem Gastgeberinnenset "Persönlich überbracht" entspringt, kommt nun endlich mal zum Einsatz..sie kann übrigens auch eine Torte oder ein Schild in den Händen halten..Wie findet ihr die bezaubernde Dame?




































Und das ist der Sketch, der zur Vorlage dient...macht doch auch einfach mit und probiert Euer Glück..





































Ich halte euch ganz fest die Daumen,






Sea of hopes..







...is the theme for this Stampin Sunday Blog Hop..So a warm welcome to this cool Blog Hop...


Please use the google Translator at the side bar for translation....
















Dieses Mal habe ich das klassische Angelspiel auf Stampin Up! getrimmt, und nun heißt es auf meinem Blog "Quallenfang"..





















Ich gestaltete eine doppelwandige Box, in dessen innersten Teil Quallen in 6 verschiedenen Farben ruhen, diese müssen erwürfelt werden und dann- mittels Magnet- gefangen werden müssen..














































Dazu stanzte ich jede Menge Quallen aus und klebte diese auf Magnetfolie, sodass sie mittels "Magnetangel" gefangen werden können..

Die Spielregeln sind folgende: mittels Farbwürfel, dessen Augen ich übrigens mit den dazupassendem Farbkarton ausgestanzt habe, wird die zu angelnde Qualle ermittelt.

Nun gilt es, so viele Quallen als möglich zu fangen, wer die meisten hat, gewinnt...






















Nun wünsche ich euch viel Spaß mit den Kreativen, die meine lieben Kolleginnen aus aller Welt  angefertigt haben...










1. Sara Levin


   2. Jackie Aitken

   

         3. Manuela Geiswinkler

  

4. Kim Oliver


     5. Janneke de Jong


    6. Cheryll Miller



7. Ashley Fifer













Dankeschön...









..kann man nicht oft genug sagen, vor allem gegen Ende des Schuljahres gibt es viele Personen, denen nicht oft genug gedankt werden kann, sei es den Lehrern für ein erfolgreiches Lehren, den Therapeuten für ein angenehmes Therapieren, den Nachbarn für den einen oder anderen Freundschaftsdienst, usw.







Dazu fertigte ich die beiden Karten an, mit der ersten möchte ich mich für das Global Design Project bewerben,  den dieses Mal gibt es etwas ganz besonderes zu gewinnen: Gastdesigner für das nächste halbe Jahr...
Das wär doch mal was!!!!






















































Das Motiv stammt aus dem Stempelset "Floral Statements", welches ich für die erste Karte in Memento Schwarz abstempelte und mit Stempelfarbe in Lindgrün und Blütenrosa kolorierte...




















































Die "Leiste" besteht aus blütenrosa Farbkarton mit aufgenähtem Velum, im Hintergrund stempelt ich ein Motiv aus dem Stempelset "Floral Statements". Um dem ganzen noch etwas "Vintagelook" zu verleihen, schabte ich mit der Schere noch etwas Papier an den Rändern ab, das Papier kann dann auch etwas eingerissen sein, aber das ist natürlich gewollt!!😉











Die Karte ist nach der Vorgabe von Brian King "gecased":





































Und wie das bei mir so üblich ist (mit meiner Unschlüssigkeit) gibt es auch ein zweites Projekt, das zu dieser Vorgabe passt, aber dieses Mal in zarten, pastellen Farben, in Babyblau, Blütenrosa und Lindgrün...











































Auch den kleinen, süßen Blumenstrauß möchte ich euch nicht vorenthalten, ich habe ihn bei einer kleinen Wanderung "eingesammelt" und zu Hause zu einem runden Bouquet zusammengebunden....
























Nun hoffe ich, ihr haltet mir die Daumen für diese Challenge und werde mich nun dem diesjährigen Life-Ball widmen, leider aber nur per TV....




































Vielen, vielen Dank!  Ich kann es gar nicht glauben.. 














Ich wünsche euch einen gemütlichen Samstagabend und sende euch liebe Grüße,







Hurra, der neue ist da!!





Ab heute ist es soweit, der neue Katalog ist ab sofort gültig und es kann nach Herzenslust bestellt werden...
Hier eine kleine "Einführung"..














...und hier könnt ihr noch online blättern...


Klick dazu einfach auf den Katalog..





























Und wenn du innerhalb einer Woche bestellst, so schenke ich dir, ab einem Bestellwert von 80.-€ einen Warengutschein von 10.-€ 


Schau mal rein..
Liebe Grüße,