7

Global Design Project#172




Die neue Woche hat uns wieder und somit auch eine neue Herausforderung für das Global Design Project #172..



Diese Woche heißt es, die Karte von Shawn de Oliveira zu "casen" und da am kommenden Wochenende der Geburtstag einer unserer Freunde ansteht, gestaltete ich eine Geburtstagskarte für Männer:








  






Farblich ist die Karte in Anthrazitgrau und Currygelb gehalten, so kommen sie auch im Designerpapier "In der Werkstatt" vor..





Im Hintergrund verwendete ich ausgestanzte Werkzeugteile (aus dem gleichnamigen Framelit-Set) die ich mit silber embosste...ich finde, so sehen sie noch etwas realistischer aus...






















Auch ein gestreiftes Metallic -Geschenkband in schwarz/silber kam hier zum Einsatz, ebenso wie die beiden Sprüche aus dem Set ""Geburtstagsmix"...

































Ich freue mich sehr, wenn du die Herausforderung dieser Woche annimmst und dein schönes Projekt zeigen würdest. Dazu noch die Vorgabe von Shawn:




























Alles Gute für die neue Woche,





Global Design Project #171









..und weiter geht es mit einer neuen Herausforderung für euch, die erste für das Jahr 2019 beim Global Design Project #171..


Das Thema dieser Woche dreht sich ebenfalls um das Thema "Glück, neues Jahr".
Ich habe mich für einen einfachen Kalender entschieden, dessen Titelblatt ich verzierte:
























Den neuen Prägefolder "Punkt für Punkt" finde ich bezaubernd, ich verwendete ihn für den lindgrünen Hintergrund meines Taschenkalenders.



Auch verwendete ich das Flachsband in flüsterweiß und einen Streifen "geteilten", osterglockenfarbigen Streifen Farbkarton.



Das Kleeblatt sowie der Spruch "Viel Glück" fand ich in dem Set "Glücksfälle", das ich extrem cool finde für Geburtstage aller Altersstufen!









 











Die kleinen Holzaccessoires, die ihr erkennt, könnt ihr euch unter anderem in der Sale-a-bration "verdienen", das Set nennt sich "Akzente Schmetterling" 






















Als kleines Detail klebte ich noch einen dieser süßen Holzdingerchen auf eine goldfarbene Klammer, mit deren Hilfe die aktuelle Woche eingemerkt werden kann.










Nun bin ich aber sehr gespannt, welche Projekte ihr für unser Thema diese Woche zu zeigen habt, hier noch schnell das Thema:


































Viel Spaß beim Mitmachen und einen guten Start in die neue Woche,











Ein paar Kröten...




...die kann jede/jeder gut brauchen...

Und so habe ich mir gedacht, nehme ich am Global Design Project #170 teil und versuche mein Glück zu gewinnen mit dieser Karte..




Auf meiner Karte könnt ihr die ausgeschnittenen, süßen Frösche aus dem Set "Froschkönig" sehen, das ihr nun in der Sale-a-Bration pro 60.-€ Einkauf GRATIS bekommen könnt..





























Der Hintergrund besteht aus einem 8x8 cm großen Farbkarton in Osterglocke  und einem karierten Designerpapier aus dem Set "Gartenglück", das im Paket in den Farben Babyblau, Grapefruit, Heideblüte, Limette und Osterglocke vorkommt.

Die Ecken verzierte ich mit Hilfe eines Edgelits aus der Serie "Bildschöne Blüten"...






















Und ist die kleine Froschdame nicht süß?
Ich habe ihr sogar noch für den passenden Augenaufschlag ein paar entzückende Wimpern aufgemalt und ihr eine Krone aufgesetzt, die ich mit der goldenen Glanzfarbe bemalt habe...
Natürlich kam auch hier meine gefinkelte Schere zum Einsatz, um all die kleinen Fliegen, aber auch die beiden Frösche auszuschneiden....






























Und nun noch schnell der "Sketch" für das Global Design Project:



























Bin ja nun gespannt wie das so ausgeht, wieder einmal von der "anderen Seite" mitzumachen...




Wünsche euch eine gute Nacht,





Gutes, neues Jahr...























Ihr Lieben
Das neue Jahr ist nun schon 3 Tage alt, höchste Zeit für Neues...













Zunächst einmal ist ab heute der neue Frühlings-Sommerkatalog gültig und Ihr könnt daraus nach Herzenslust bestellen..und..zu Eurer Bestellung erhaltet Ihr pro 60.-€ Bestellwert jeweils ein Geschenk aus der Sale-a-bration Broschüre, die allerdings "nur" bis 31.März 2019 erhältlich sind...

Und noch was...







Solltet ihr euch dazu entscheiden, selbst als Demonstratorin einzusteigen:
JETZT ist die beste Zeit dazu:

















Und das schönste an meiner bisherigen "Stampin'Up! -Karriere":



Ich bin im Artisan Design Team 2019!!!!


















Ihr werdet hier auf meinem Blog bestimmt noch einiges zu sehen bekommen, ich bin ja schon mindestens so gespannt wie Ihr!!





Mit lieben Grüßen,


5 days to Christmas...









Hallo, Ihr Lieben,
Es freut mich sehr, daß Ihr euch die Zeit nehmt, um mich auf meinem Blog zu besuchen!

...der Countdown läuft und die Tage werden kürzer.
Habt ihr schon alle eure Erledigungen für das bevorstehende Weihnachtsfest? Schon alle Karten geschrieben, alle Päckchen verpackt, alle Karten geschrieben?

Mit meinem heutigen Beitrag möchte ich meine Idee, um nichts zu vergessen, mit euch teilen.

Ich habe ein kleines Journal angefertigt, in dem 5 verschiedene Listen stecken, eventuell eine für jeden der Tage, die noch übrig bleiben bis zum "großen Fest"...





















Das wunderschöne Designerpapier, das ich verwendet habe, ist leider nur mehr für eine kurze Zeitdauer verfügbar, also wenn ihr mit diesem liebäugelt, dann zögert nicht... ihr könnt es gerne bei mir bestellen...





















Aus einem 3 cm Streifen fertigte ich diese Rosette an, dann schnipselte ich richtiger "Melomanier" den Schriftzug aus und hob diesen noch mit Präzisionskleber hervor, dadurch glitzert die Schrift so richtig schön..

Die Akzente aus Kupferfolie stanzte ich mit der Handstanze aus...






Wenn ihr nun meine "Erinnerungsstütze" öffnet, findet ihr drei Einstecktaschen mit Listen zum Herausnehmen, und zwei Listen, die direkt im kleinen Album kleben...




















































Eigentlich wollte ich euch gerne eine Anleitung anheften, aber dafür fehlt mir momentan leider die Zeit..









Nun hoffe ich aber sehr, dass ihr Zeit habt, die schönen Werke meiner lieben Kolleginnen zu bewundern:







































Fanny Minne


Manuela Geiswinkler


Babs


Atelier Negen - Miranda Versteeg


Martina Duchkowitsch


Sigrid - Sigridskreative Art


Yvonne Spikmans - Verbruggen


Jose Hoogeveen - Stampin Treasure












So, nun aber hurtig ans Werk... ich möchte nun noch meine Geschenke in hübsche Päckchen verwandeln und kleine Geschenke für liebe Menschen werkeln, die ich dann natürlich noch persönlich überbringen möchte...


Ich sende euch ganz liebe Grüße,