7

Bling it up..







Ein herzliches Willkommen zu meinem ersten Beitrag zum BE INSPIRED Blog Hop! Beim heutigen Bloghop geht es um ALLES was glitzert und scheint..


For all my international readers please use GOOGLE TRANSLATE to follow me in your language...




Ich habe mich für ein Minialbum entschieden, wobei es darum geht "Shine bright like a diamond" und beinhaltet ein paar süße Schnappschüsse meines (inzwischen schon "großen") Mädels...


























Als Grundfarbe wählte ich Blütenrosa, auf dem flüsterweißem Farbkarton gefällt es mir besonders gut..
Die Buchstaben stempelte ich mit Versamark auf und embosste sie mit weißem Pulver, und die kleinen Buchstaben in schwarz stempelte ich mit dem Labeler Alphabet auf, schnitt sie einzeln aus und klebte sie mit den Mini Dimensionals auf..


























Den Hintergrund gestaltete ich mit der Glitzerstrukturpaste und einer Schablone aus dem lasergeschnittenen Spezialpapier "Fantastisch Filigran". Auch ein Stück Klarsichtfolie ist erkennbar (aus meinem Altbestand). Den "Diamant" stanzte ich mit einem Thinlit aus dem Set "Kreative Vielfalt" aus Glitzerpapier "Sternenschimmer" aus und betupfte ihn mit einem Schwämmchen und blütenrosa Stempelfarbe...





















Die Blümchen, die auch in meinem Projekt immer wieder zu finden sind, betupfte ich nur an den äußeren Blütenblättern mit Stempelfarbe und natürlich sind sie ALLE mit einem Straßsteinchen besetzt.



























Nun möchte ich euch den Inhalt des Albums zeigen, dazu folgt nun eine kleine Bilderflut:













































































Wenn ich mir die Fotos so anschaue, dann muß ich wieder feststellen, wie schnell doch die Zeit vergeht!! So ein paar Jahre sind um wie nichts... 


Ich habe eine große Freude mit meinem kleinen, glitzernden Album und  den paar süßen Fotos...
Hier noch die Maße meines blütenrosa Albums:


Der Deckel und die Rückseite sind jeweils 10,5 x 15 cm groß, der Buchrücken 2,5 x 10,5 cm lang, das alles schnitt ich aus der Graupappe aus, die häufig mit unserem Designerpapier verpackt ist (alles findet seine Verwendung!😊)Dann bezog ich die Pappe mit flüsterweißem Farbkarton mit jeweils rundherum 2,5cm Überstand, welchen ich nach innen faltete und anklebte...

Mit dem blütenrosa Farbkarton (10x14cm)  verband ich die drei Teile..

Innen klebte ich einen 10cm hohen und 10,5 breiten Streifen auf, den ich bei 0,5/ 1,5/ 2,5/ 3/ 4/ 5/ 5,5 / 6,5/ 7,5/ 8/ 9/ 10 cm falzte, um die Laschen zum Einkleben der einzelnen Seiten zu erhalten...
Die Innenseiten können individuell gestaltet werden, mit Einstecklaschen und Klappen versehen werden und dann mit allen möglichen Stempelabdrücken und diversen Stadtteilen ausgeschmückt werden..

Sicher gibt es in absehbarer Zeit wieder einen WORKSHOP für Minialben..wenn ihr Interesse habt, dann meldet euch bitte bei mir... 




















Nun aber schicke ich euch weiter zu den anderen kreativen Köpfen und bin schon sehr gespannt, welchen Glitzer und Glimmer wir auf den Blogs bewundern können...













Ich schicke euch weiter zur fabelhaften Carolynn Sander:











                                                     














Viel Spaß beim Hüpfen,











GDP #182





Wir haben diese Woche  wieder einen tollen Sketch für das Global Design Project #182 vorbereitet...




Ich hatte es ein wenig eilig, weil meine Tochter am Wochenende einen Kletter - Wettkampf hatte und dabei ein ganzer Tag (und das bei dem herrlichen) Wetter "draufgeht", aber  der Sieg (!!🏆)  machte das wieder wett..




Und diese Karte ist dabei entstanden:




























































Viel Spaß beim Nachwerkeln...







Mein Lieblingsstempel..





Hello, Bonjour und Hallo meine Lieben..

For international readers: Please use the google translator on the side bar!



Heute zeigen wir euch im Stamp Impressionsteam unser liebstes Stempelset:Das ist schon die größte Herausforderung, sein Lieblingsset zu finden...habe mir dabei einige "Favoriten" herausgesucht, dann aufgelegt und im "Ausscheidungsverfahren" schließlich "Blüten des Augenblicks" auserkoren..






Für mich ist dieses Set "Blüten des Augenblicks" sehr vielseitig und ich LIEBE diese süßen Blüten, die ich sehr gerne in ihre Einzelteile zerschneide...







Die zweite Aufgabe war es, drei Projekte damit zu gestalten und ihr seht heute auf meinem Blog zwei Karten und eine quadratische Schachtel zum Verschenken diverser Kleinigkeiten, zum Beispiel eine dieser coolen "Seedbombs"...





Nun zu meinem ersten Projekt:

























Dazu stanzte ich aus Aquarellpapier mehrere Blüten aus, die ich mit Flamingo und Mangogelb bemalt habe. Ich klebte sie zu einem Strauß zusammen und setzte sie auf die Blumenstängel..Für den Kartenhintergrund stempelte ich in Limette ein paar Tupfen auf, setzte noch ein paar "Wassertropfen" mit Hilfe des Präzisionsklebers auf und bog die Ecken auf, damit diese Hochzeits-Glückwunschkarte ein bisschen "antiker" wirkt.













































Für die zweite Karte hatte ich ein etwas seltsames "Vorbild" - ein bedrucktes Toilettenpapier vom Drogeriemarkt meines Vertrauens- den süßen Mops hatte ich sofort ins Herz geschlossen..





























Nachdem wir auch diesen Mops im Sortiment haben, mußte ich ihn als kleinen Zusatzstempel dazunehmen, aber die Blüten stammen natürlich wieder aus meinem Lieblingsset...




























Den Hintergrund bestreute ich mit den Brushos und verteilte das Pulver mit dem Wassertankpinsel...Dann schnitt ich mit den bestickten Rechtecken aus dem bunten Papier drei Stück aus.Den Rand des Papiers rauhte ich mit der Schere auf...















































Und nun mein letztes Projekt für heute:

Die kleine Schachtel für kleine Geschenke..
































Die Maße der Schachtel sind 7x7x7 cm, der Deckel ist um 2 mm größer und die Höhe beträgt  2,5cm, ich fertigte sie aus flüsterweißem Farbkarton an.. 














































Für etwas mehr Dimension sorgen unter anderem auch die goldenen Perlen, aber natürlich verwendete ich auch jede Menge Dimensionals und Klebepünktchen (wie auf vielen meiner Projekte)











































...und das hier sind alle Teile des Sets auf einem Blick:





















































So, daß wars dann von meiner Seite für heute..
Ich schicke euch nun zur nächsten Teilnehmerin, zur lieben Babs (rosa Mädchen)




















































Und ihr kommt von der lieben Sigrid:
























































Nun aber wünsche ich euch einen gemütlichen Abend! 
Bis bald!




Geared up Garage - Artisan Blog Hop










Hi, my dear friends!
Hallo, meine Lieben!
Today we have our  Artisan Design Team Blog Hop for March with the "Geared Up Garage" Bundle..
Heute seht Ihr unseren März - Artisan Design Team Blog Hop mit der Produktreihe "Werkstattworte"..

For all my international readers: Please use the google translator on the side bar...


































Meine beiden Karten sind wunderbar dazu geeignet, dem lieben Papa eine kleine Freude zum Vatertag zu machen, aber bestimmt freut sich der eine oder andere auch über eine spontane Anerkennung..




Für die erste Karte verwendete ich den Spruch aus dem Stempelset "Werkstattworte" {149154}, auf der Karte verteilt seht ihr auch einzelne Zahnräder, ich habe sie aus Metallic - Folienpapier in Silber {132178} mit den Thinlits aus dem Set "Werkzeugteile" {148521} ausgestanzt...


































Den Hintergrund gestaltete ich in Aquarelloptik mit der Stempelfarbe "Minzmakron" {147106} und mit den aufgestempelten Muttern aus dem Stempelset..
Die Schrift wurde in Schwarz embosst, ebenso der ausgestanzte Kreis im Hintergrund (das "Schlampige" ist natürlich Absicht, denn in einer Werkstatt geht es nunmal nicht so proper zu 😏)

Und bitte -schaut euch doch die niedlichen Metall-Accessoires "In der Werkstatt"{148485} an! Die finde ich hammermäßig...











































Für die zweite Karte verwendete ich den coolen "Schlitten" aus dem dazupassenden Designerpapier "In der Werkstatt"  {148482}, den ich mit dem Präzisionskleber eine "Lackschicht" verpasste. (Das Auto stanzte ich mit einem der Thinlits aus - finde ich super, dass  es die gleiche Größe wie das Stempelmotiv hat!)  Teile dieses Papiers verwendete ich auch für den Hintergrund, unter anderem stanzte ich auch dieses currygelbe Schild aus dem "maskulinen" Papier aus...










































Ein weiteres Detail, das ich auch erwähnen muß, ist das gestreifte Metallic - Geschenkband in schwarz-silber {148486}, das herrlich zu diesem Set passt....
















































Nun aber schicke ich euch weiter zu der fantastischen Mikaela Titheridge, die euch ihre fabelhaften Werke zeigt..




































Und hier noch die Liste aller Teilnehmerinnen:





Angela Meiritz-Reid


Ashley Van Camp


Aurélie Fabre


Emma Goddard


Jackie Aitken


Jennifer Picard


Kaylee van Es


Lauren Alarid


Maike Beimler


Manuela Geiswinkler


Mikaela Titheridge


 Narelle Farrugia


Rochelle Blok


Stesha Bloodhart


Sylvia Schreck


Tanya Rees


















Ihr könnt euch hier noch einen Überblick über all die herrlichen Werke der fabelhaften Teammitglieder verschaffen:










































Ich wünsche euch noch einen gemütlichen Abend und sende euch liebe Grüße,














Global Design Project #180






Willkommen zum Global Design Project #180...





Heute gilt es, die talentierte Stesha Bloodhart zu kopieren..




Mein Projekt ist diesmal ein sehr einfacher  Ostergruß, für das ich das Stempelset "Fable Friends" verwendete, besonders der herzige Hase, der mich sehr an Peter Rabbit erinnert, habe ich in mein Herz geschlossen...




































Das Designerpapier ist ein Teil von dem Gratispapier aus dem Set "Painted Seasons" und das gewellte Band in Feige kam hier zum Einsatz..

























Bemalt habe ich das Werk mit den fabelhaften Stampin' Blends...











Und das ist die Vorgabe von der lieben Stesha:































Ich wünsche euch viel Spaß beim Werkeln und eine schöne Woche,