7

Happy Mail...













Hi Guys! Today we want to inspire you with another Blog Hop with "Be Inspired"...and show you how to make some nice surprise to someone with a lovely card...


Hallöchen! Heute wollen wir euch mit dem Blog Hop "Be Inspired" etwas inspirieren und zeigen euch, wie ihr jemand, der euch am Herzen liegt, mit einer lieben  Karte überraschen könnt...























Für meine Post habe ich aus der Geschenktüte mit Pünktchen - Flair in Kupfer ein Kuvert verziert, welches ein einfaches Kärtchen beinhaltet:





































Als Grundfarbe verwendete ich Rokokorosa, ihr könnt es hier als Hintergrundkarte und als ausgestanzten Karteireiter, sowie als aquarellierten Hintergrund unter der Glitzerstrukturpaste...




















Aus dem Stempelset ""Check you out" stempelte ich außerdem in den Hintergrund ein paar mal "Just a little note" auf...





"For you" auf dem Karteireiter stammt aus dem Set "A Big Thank You" und die in schwarz embossten Blüten fand ich in dem Set "Florale Freude" ...



































Die wunderschönen Buchstaben,  die auf meiner Karte das Wort  "happy" bilden, findet ihr im Stanzformenset "Handgeschrieben"...


























































Auf diese Karte, die einfach aus dem Kuvert gezogen wird, kann eine liebe Nachricht für einen besonderen Menschen geschrieben werden...































Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren und wünsche euch nun viel Spaß beim Weiterspringen zur fantastischen Carolynn Sander:









                                                      














Louise Sharp


Tanya Rees


Janneke de Jong


Jackie Aitken


Manuela Geiswinkler


Carolynn Sander


Brian King


Emma Goddard


Stesha Bloodhart















Noch einen schönen Tag und liebe Grüße, 












Global Design Project #195







Hallo, meine Lieben..
Bei unserem heutigen Sketch beim Global Design Project#195 geht es um Ballons, Luftballons und Sprechblasen & Co.



Auf meiner Karte seht ihr ein paar Ballons, die ich mit der Handstanze aus flüsterweißem Farbkarton ausgestanzt und mit ein paar Farbspritzern eingefärbt habe..

Der Hintergrund ist mit der Walze  und Farbe bearbeitet, ein paar Wassertropfen zaubern noch Flecken darauf....


























Von den Farben her wählte ich die "alten" InColors, wie Kußrot, Ananas, Blaubeere, Kleegrün und Grapefruit, die Bänder verwendete ich, um die Ballons anzuhängen, damit sie nicht davonfliegen (😉)









































Dann schnitt ich noch einen Spruch dazu aus und fertig ist diese kunterbunte Glückwunschkarte...


























Hier noch der Sketch:
































Viel Spaß beim Mitmachen und einen guten Wochenstart,



















Something old and something new...












..ja, ihr lieben, diesen ähnlichen Titel hatte ich erst kürzlich, aber diesmal hüpfen wir bei Stamp Impressions mit diesem Thema von einem Blog zum nächsten...


Hello and welcome to another Blog Hop with Stamp Impressions and as you know you can use the google Translator at the side bar!!












Ich habe mich heute für eine ziemlich einfache Variante entschieden und das Stempelset aus dem alten Katalog "Bestickte Grüße" {151596} sowie das bezaubernde Kartenset "Lasergeschnittene Karten und Blechdose Vogelgarten" {Art. 149595} aus dem brandneuen Katalog verwendet...
































Die erste Karte habe ich dieser wunderschönen Dose (es war Liebe auf den ersten Blick) entnommen, und den lasergeschnittenen Vorderteil mit einem Schwämmchen und den Farben Kürbisgelb, Aquamarin, Jade und Bermudablau im Verlauf betupft.
Aus dem Stempelset entnahm ich den Stempel "Du bringst Sonne in mein Leben" und stanzte diesen aus.
Der Kreis stamt Spruch fand seinen Platz in der Mitte der Karte, unterlegt mit einem Stück Band und mit ein paar Pailletten..
























































Die zweite Karte entstand quasi aus dem "Negativ" der ersten Karte, hier klebte ich den Spruch "Von Herzen" sowie eine Paillette auf, fertig ist diese Karte...






















































Nun sende ich euch weiter zur lieben Martina, bin schon sehr gespannt, was sie uns zeigen wird:


















































Und ihr kommt von der lieben Yvonne:






























































Wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und ein schönes langes Wochenende (zumindest in Österreich haben wir heute schon Feierabend)..

Liebe Grüße,












Global Design Project # 194












Hello and welcome to another Global Design Project #194..
Herzlich willkommen zum Global Design Project #194..

Dear international readers: Please use the google translator at the side bar!



Heute gibt es eine Vorlage, die es heißt, nachgewerkelt zu werden.
Bei mir ist heute diese Karte am Start:



















Das Design ist diesmal sehr simpel, aber die Farben, nämlich Flieder und Rauchblau, sprechen für sich....


Ja, auch wenn ihr vielleicht glauben könnt, ich hätte einen Wutanfall gehabt, das Papier habe ich absichtlich im feuchten Zustand zerknüllt, mit ein paar Spritzern in Heideblüte versehen und dann, allerdings als es schon getrocknet war, auf eine Standartkarte in flüsterweiß aufgeklebt.Darauf kam ein Streifen flüsterweißes Papier, das ich in Rauchblau eingefärbt habe...





















Aus Rokokorosa  (ihr müßt euch das mal im Google- Translator auf Chinesisch übersetzen lassen-köstlich!!) Farbkarton stanzte ich eine Zierleiste mit den Stanzformen "Perfekte Päckchen" aus und bestückte diese mit den süßen, kupferfarbigen Blümchen aus den Accessoires "Vogelgarten"...



















    


Und - last but not least- gibts auf meiner Karte noch ein paar Pailletten zu sehen...😀 







Und hier noch die Vorlage, die ihr unbedingt nachwerkeln müsst ( macht doch einfach mit!!)



















Liebe Grüße,

  












artisan-june-fb
















Hello and a maritime Welcome to all of you to another Artisan Design Team Blog Hop!!

Hallo und ein maritimes Willkommen zu einem neuen Artisan Design Team Blog Hop!


Dear international readers: Please use the google translator at the side bar!


























Unser heutiges Thema ist die so vielseitige Produktreihe "Meer Der Möglichkeiten" {Art. 152177}, ich finde, es vermittelt so richtig Urlaubsstimmung und das maritime Thema fasziniert mich sehr.




Mein Beitrag für den Blog Hop ist eine Karte, die sich nicht wirklich für einen bestimmten Anlass verwenden lässt, vielleicht zur bestandenen Matura, eine abgelegte Prüfung, Geburtstag oder auch einfach nur so..

























Zunächst gestaltete ich den Hintergrund in marineblau, in dem ich unsere kleinen, praktischen Schwämmchen {Art.141337} in das marineblaue Stempelkissen {Art.147110} drückte und damit das Seidenglanzpapier {Art.121717} betupfte. Außerdem spritzte ich ein paar Farbtropfen noch auf das Blatt.


Vielleicht könnt ihr ja auch die silber embossten Möwen erkenne, die ich in den "blauen Himmel" gestempelt habe?























Das ganze klebte ich auf meine Grundkarte, die die Maße 14 x14 cm hat.
Aus dem wunderbaren, maritimen Designerpapier "Meer der Möglichkeiten" {Art. 149481} und aus einem Stück flüsterweißen Farbkarton {Art 106549} stanzte ich jeweils ein Etikett mit der Stanzform "Raffiniert Bestickte Rahmen" {Art. 149638} und klebte diese in etwas gekürzter Form auf.



Auf das flüsterweiße Etikett klebte ich mit Stampin'Dimensionals {Art. 144108} die ausgestanzten Steuerrad  aus dem Set "Luv und Lee" {Art. 149576}, obendrauf kam dann der auf Pergamentpapier { Art.106584} aufgestempelte und ausgestanzte Leuchtturm, ebenso wie eines dieser Metall-Steuerräder aus den Accessoires "Ahoi" {Art. 149482}. 
















Das Steuerrad knotete ich mit der marineblau/saharasand gestreiften Kordel {Art. 149483} fest und band es auf eine selbstgewickelte Quaste..

Und hier kommt auch der Schriftzug aus dem Kartensortiment Erinnerungen und Mehr - Meer der Möglichkeiten {Art. 149552} zum Einsatz,  in dem ihr viele schöne Kärtchen, Sticker und auch lasergeschnittene Teile finden könnt..
























In der oberen linken Ecke seht ihr noch ein Metall-Anker, es baumelt mit einem kleine Stück Kordel auf meiner Karte...


Und- ihr wißt bestimmt was nicht fehlen darf: ein paar Pailletten aus der Reihe "Vintage-Flair" {Art. 149498}..























Ich hoffe, ich konnte euch mit meiner Karte inspirieren und ihr habt Lust bekommen, das Set gleich aus eurem Bastelregal zu holen und die eine oder andere Idee, die ihr im BlogHop noch seht, nachzubasteln..





Deshalb schicke ich euch weiter zur wunderbaren Mikaela Titheridge: 





 









Und das ist die Liste aller Teilnehmerinnen:




Angela Meiritz-Reid

Ashley Van Camp

Aurélie Fabre

Emma Goddard

Jackie Aitken

Jennifer Picard

Kaylee van Es

Lauren Alarid

Maike Beimler

Manuela Geiswinkler

Mikaela Titheridge

Narella Farrugia

Rochelle Blok

Stesha Bloodhart

Sylwia Schreck

Tanya Rees































Ich wünsche euch noch eine schöne Woche und hoffe, ihr freut euch mit unseren maritimen Werken auf den Sommer...
Liebe Grüße, 


















Global Design Project #193







Hallo Ihr Lieben! Wahrscheinlich sind viele von euch schon im Süden oder genießen herrliche Sommertage im verlängerten Pfingstwochenende.Ich halte die Stellung (denn zu Hause ist es doch am schönsten😉)





Aber trotzdem möchte ich euch mein Projekt  für das Global Design Project #193 zeigen.Diese Woche gibt es wieder eine Farbchallenge und das heißt, ihr könnt wieder einen Platz als Gastdesigner bekommen.

Ich habe diese coole neue Box ( Perfekte Päckchen, Art. 149627)  in den Farben, die diese Woche gewünscht sind, gestaltet und dabei den flüsterweißen Karton in marineblau und grünen Apfel besprenkelt...


















Um das Päckchen herum band ich je einen Streifen Farbkarton in Ananas ( 5 cm breit) und einen Streifen Flüsterweiß (4,5 cm breit), darum kam ein gepunktetes Tüllband und ein geripptes Geschenkband in Ananas.. 
Daran befindet sich ein Anhänger, den ich mit der neuen Stanze "Bezaubernde Anhänger" ausstanzte, ebenso wie den Ballon, aus Aquarellpapier ausgestanzten mit Stempelfarbe  bemalt. 
























Hier seht ihr noch die bunten Sprenkel.....
































Und auch den Inhalt möchte ich euch nicht vorenthalten, der Empfänger kann damit sein Glück versuchen, denn Träume sind nie zu groß (auch wenn dieser witzige Automat nicht das große Geld ausspuckt..)






























Und das ist die Vorgabe für das Global Design Project #193:























Ich wünsche euch viel Glück und  eine schöne Woche,