7

Kleine Geschenke...



...erhalten nicht nur die Freundschaft, sondern erfreuen euch meine lieben Kunden...


Ich  mache mir schon Gedanken, welche "Swaps" (Tauschobjekte)  ich zu onstage (hier treffen sich StampinUp- Demonstratorinnen, um sich auszutauschen, neue Anregungen zu sehen und den NEUEN KATALOG druckfrisch zu streicheln, zu bewundern UND ihn mit NACHHAUSE zu nehmen...
Und da sind mir beim durchstöbern meiner "Schätze" jede Menge Bleistifte untergekommen... soviel sei schon verraten..aber einen Teil davon verpackte ich schon für meine lieben Teilnehmerinnen des einen oder anderen Workshops..

























Das "Ausgangsmaterial" ist ein 14x8 cm Farbkarton, den ich mit dem "Streifen" -Prägefolder prägte und dann bei 4/5/10 und 11 cm falzte.
Um den Bleistift einzustecken müßt ihr an den 1cm breiten "Stegen" ein Loch stanzen..








































Hier ist der Farbkarton allerdings nicht geprägt, das hab ich aber erst bemerkt, als alle Fotos bereits im Kasten waren....





Ergänzt hab ich das ganze mit einem Post-it -Blöcklein, damit kann frau sich ihre Wünsche im Katalog markieren 😉...





























Verziert habe ich das "aufgespießte" Werk mit dem Designerpapier "Tuttifrutti" und noch ein paar weiteren "Schnickschnacks" wie zum Beispiel die Sprechblase aus dem Stempelset "Post mit PS"....




Vielleicht habt ihr ja Lust bekommen, auch noch schnell in der Sale-a-Bration einen Workshop zu veranstalten, die Aktion endet mit dem 31. März...


Ich wünsche euch einen schönen Abend...








Kommentare:

  1. Hi Manu!

    Die Idee ist echt total klasse und du hast es sooooo schön verbastelt��
    Das ungeprägte Stück ist übrigens genau so schön wie die geprägten!!!!

    GLG und einen schönen Abend wünsche ich dir!

    Dicke Umarmung... Nicole ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      Vielen lieben Dank für deine Komplimente...
      Sehen wir uns ins Wiesbaden?

      Bussl, Manuela

      Löschen
  2. Hallo!
    Ich finde deine Idee so toll, dass ich dich fragen muss ob ich sie nachwerkeln darf. Suche schon lange nach einer Idee wie ich die Bleistifte zu Blöcken oder zu Post-its geben kann ohne sie zu verlieren.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Manuela,
      Dankeschön...
      Ja klar! Die Ideen sind dazu da, nachgewerkelt zu werden.. nach dem Motto: zu teilen, was wir lieben..
      Lg Manuela

      Löschen